Unser evangelischer Kindergarten Fröbelweg

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 07045 536 oder per E-Mail

Unser Kindergarten stellt sich vor

Name und Anschrift des Kindergartens

Evangelischer Kindergarten
Fröbelweg 1
75447 Sternenfels
Tel.: 07045/536
E-Mail : Kiga.sternenfels.froebelwegdontospamme@gowaway.elkw.de
Kontakt: Sabine Wagner (Kindergartenleitung)

 

Träger des Kindergartens 

Evang. Kirchengemeinde Sternenfels-Diefenbach
Maulbronnerstr. 18
75447 Sternenfels
Tel.: 07045/ 201647
E-Mail : Pfarramt.Sternenfelsdontospamme@gowaway.elkw.de
Homepage: www.kirchengemeinde.sternenfels.de
Kontakt: Jan Funke (Pfarrer)

 

 

Unser Kindergarten

Unser Garten

Unser Team

Gruppen, Fachkräfte, Anzahl der Kinder und Öffnungszeiten

Der evangelische Kindergarten ist eine zweigruppige Institution. Die Gruppen nennen sich die Igelgruppe und die Hasengruppe. Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr. 

Unser Personal setzt sich zusammen aus Vollzeitkräften und verschiedenen Teilzeitkräften: eine Leitung und Gruppenleitung je 100%, zwei Erzieherinnen mit 70%, eine pädagogische Fachkraft mit 62% und eine Integrationskraft mit 30%.

Gerne bieten wir auch einer Schulpraktikantin die Möglichkeit, uns bei der Arbeit zu unterstützen, Erfahrung zu sammeln und Fähigkeiten auszubauen.

Die Ziele der Einrichtung sind:

  • Die Kinder in den verschiedenen Bereichen bestmöglich zu fördern und zu unterstützen, damit sie zu einer selbständigen und eigenständigen  Persönlichkeit heranreifen. Sie sollen auf das weitere Leben und die Schule vorbereitet werden.
  • Ganzheitliche religionspädagogische Förderung der Kinder.

  • Ermöglichung verschiedene Bewegungsmöglichkeiten im Alltag, sowie Förderung der Grob- und Feinmotorik.
  • Die  Kinder benötigen Orientierungshilfen, die sie durch Regeln und gewisse Ordnungen erhalten.

  • Vertrauensvolle Beziehung zwischen Kindern, Erzieherinnen und Eltern.

Wissenswertes in Kürze   -   Kindergarten ABC

Raumgestaltung und Tagesablauf

Die verschiedenen Räume beinhalten Lern- und Spielmaterialien, die zur Umsetzung des Orientierungsplanes nötig sind. Des Weiteren haben wir einen großen und schönen Garten mit Sandkasten, Kletterspielgerät, Fahrzeugen und einer Schaukel.

Der Tagesablauf beginnt mit Freispiel, jedes Kind wird beim Ankommen in der Einrichtung von der Erzieherin begrüßt, dazwischen gibt es freies Vesper für die Kinder. Nach dem gemeinsamen Morgenkreis führen wir verschiedene Bildungsaktivitäten aus unserem Themenplan durch. Wir bieten den Kindern auch verschiedene Projektarbeiten an. Die Themen für unsere Planung erhalten wir durch gezielte Beobachtung der Kinder. Wir greifen Themen auf, die die Bedürfnisse und Interessen, Fähigkeiten und Wünsche der Kinder beinhalten.

Der Wochenplan beinhaltet folgende Schwerpunkte:

Montag:        Stuhlkreis mit Geschichten, Fingerspielen, Kreisspielen, Liedern…
Dienstag:      Kleingruppenarbeit und Vorschulerziehung
Mittwoch:      Gemeinsames Frühstück mit Gebeten und christlichen Liedern
Donnerstag:  Bewegungstag im Kindergarten
Freitag:         gemeinsame Aktivitäten von Kindern aus beiden Gruppen

Unser Sandkasten

Besondere Aktivitäten:

  • 2 Familiengottesdienste - Erntedankgottesdienst und Weihnachtsgottesdienst
  • Kinder und Senioren gestalten einen besonderen Nachmittag
  • Waldtage oder Waldwochen
  • Schloßbergtag
  • Eltern / Kind Bastelnachmittage
  • Muttertagsfeier
  • Oma / Opa / Papa Nachmittag
  • Theaterbesuche
  • Übernachtung der Schulanfänger
  • Ausflug der Schulanfänger auf den Bauernhof
  • Schultütenbasteln mit den Eltern
  • Sommerfest oder Rallye
  • Weihnachtsmarkt – Kaffee