Erfahrungsbericht von Tobias Räder - FSJ im Rahmen des Weltwärts-Projekts von AFS in Kolumbien

FSJ Bericht aus Kolumbien

Erfahrungen in Kolumbien

Ich habe meinen Freiwilligendienst im Rahmen des Weltwärts-Projekts von AFS in Kolumbien absolviert. Von August 2014 bis Mitte April 2015 habe ich auf einer Farm gearbeitet und die Wochenenden bei meiner Gastfamilie, in der Hauptstadt Bogotà, gewohnt. Da ich bei meiner Länderwahl damals keine bestimmten Präferenzen hatte, hatte ich mich vorher nicht viel mit dem Land und deren Leute auseinander gesetzt, wodurch ich das Land und deren Kultur weitgehend unvoreingenommen kennenlernen konnte.


Mehr Infos zu dem FSJ von Tobias Räder