Gottesdienst - Vier Pfarrer auf einen Streich -

nächster Gottesdienst - Vier Pfarrer auf Tour

05. Februar 2017 in der Diefenbacher Kirche um 10:00 Uhr

Bericht vom 19.02.2014 aus dem Mühlacker Tagblatt

Maulbronn, Sternenfels, Ölbronn (pm). Normalerweise
machen sich die Gläubigen auf den Weg, wenn ein
„Distrikts-Gottesdienst“ angeboten wird, um diesen in einer
Kirchengemeinde des Kirchenbezirks zu feiern. Am
vergangenen Sonntag drehten die Pfarrer Jürgen Götze,
Ernst-Dietrich Egerer, Lukas Lorbeer und Jan Funke den
Spieß um. Sie reisten durch alle vier Kirchengemeinden, um
in jedem Gottesdienst mit einer Kurzpredigt präsent zu sein.
„Vier auf einen Streich“ hatten die Pfarrer ihr Gottesdienst-
Experiment genannt.
„Das wollte ich mir nicht entgehen lassen, ich bin extra aus
Mühlhausen hergekommen“, berichtete Edelgard Beischroth, die als
Prädikantin auch selbst Gottesdienste hält, nach dem Gottesdienst
in Zaisersweiher von einem geglückten Experiment. Zu erleben
waren in den vier Kirchengemeinden Maulbronn, Ölbronn,
Diefenbach und Zaisersweiher lebendige Gottesdienste „Die Leute
fanden es unheimlich anregend, vier ganz unterschiedliche
Perspektiven auf den Predigttext zu bekommen“, stellte Pfarrer Jan
Funke fest. Klaus Riekert genoss „die vielfältige Betrachtungsweise
zum gleichen Thema; die Chance, etwas für sich mitzunehmen, war
höher als sonst durch die unterschiedlichen
Pfarrerpersönlichkeiten“.

Komplette Bericht

Eindrücke

Quellenangaben

Bild und Text - Mühlacker Tagblatt
Bilder Pfarrer auf Kanzel - Jan Funke
Bild Taufstein - Jan Funke