Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Sternenfels und Diefenbach

Unsere Kirchen

Wir freuen uns sehr, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Sie finden auf dieser Internetseite die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde

Quellenangabe:
Bilder auf dem Header - David Wihelm
Bild Kirchtürme - David Wilhelm
Steinkreuz mit Blumen - David Wilhelm
Bild EJW-Freizeiten - von der Homepage vom ejw Mühlacker
Jahreslosung 2016 - David Wilhelm mit Unterstützung von Familie Pelz

Benefiz-Konzert zum Ewigkeitssonntag

Eine Konzertstunde zum Ewigkeitssonntag gestalteten am Sonntag, 22. November 2015, die Sternenfelser Sopranistin Edith Pürmayr, begleitet von Rüdiger Garhöfer an der Orgel. In der Pfarrkirche in Diefenbach spannten sie mit ihrem Programm einen musikalischen Bogen zu dem Thema  Tod-Hoffnung-Geborgen...

mehr

Madita, der soziale Laden

MADITA braucht Verstärkung MADITA, der soziale Laden in Mühlacker ist ein voller Erfolg. Kaum hat der Laden in der Industriestraße 14 geöffnet, strömen 30 bis 35 Kunden unterschiedlichster Nationalitäten herein. Sie wollen sich umschauen, genießen die nette Beratung und freuen sich über das breite...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr

  • „Fürchte dich nicht!“

    Am 5. Dezember laden um 19.30 Uhr die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Das Motto dieses Jahr: „Fürchte dich nicht!“

    mehr